Grenzen - WeltFairWandler Blog - WeltFairWandler

FairWandle
die WELT!
FairWandle
DICH!
FairWandle
Dein INNERES!
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Gewalt? Niemals!

WeltFairWandler
Herausgegeben von in Grenzen ·
Als ich 9 Wochen Mutter war, unterhielten wir uns mit ehemaligen Freunden. Es waren zwei Familien, die jungen Menschen aus den Familien waren so ca. um die 10 Jahre alt. An uns allen lief ein Vater vorbei, ein junger Mensch, ca. 1,5 Jahre, lief an seiner Hand. Er wurde gezogen. Er schrie nach Mama. Unserer aller Aufmerksamkeit war auf die Situation gerichtet. Da spürte man, dass der Vater die Kontrolle über die Situation verlor. Er hob seine Hand und schlug auf den Po des jungen Menschen.

Tod

WeltFairWandler
Herausgegeben von in Grenzen ·
Der Tod lässt mich nicht unberührt. Der Tod kommt, er lässt sich nicht kontrollieren.

02.11.2016 In Gedanken an meine „Freundin“

WeltFairWandler
Herausgegeben von in Grenzen ·
Der Tod! Heute schreib ich über den Tod, der dem jeden Menschen droht. Es gibt 3 Arten zu sterben der Tod ist unvermeidlich, für jeden Menschen hier auf Erden.

Regeln…oder…was ist das schlimmste was passiert wenn…

WeltFairWandler
Herausgegeben von in Grenzen ·
Ich bin gegen zu viele Regeln. Natürlich geben regeln Sicherheit und Struktur. Aber sie schränken auch ein. Wir handhaben es so, alles was das Baby potenziell gefährdet ist tabu (Steckdosen, Putzmittel, Hausmüll usw.).
Wir sind alle hier um unser Potential zu entfalten.
Die WeltFairWandelt sich durch Dich!
Ann-Kathrin Prelle
WeltFairWandler
FairWandle die Welt durch Dich
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü