Mentor - WeltFairWandler

FairWandle
die WELT!
FairWandle
DICH!
FairWandle
Dein INNERES!
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:



WeltFairWandler-Mentoren sind Menschen, die sich bereit erklären, ehrenamtlich mit einem Jungen Menschen ihre Gaben/Fähigkeiten zu teilen.

Die Mentoretätigkeit sieht von Mentor zu Mentor anders aus. Manchmal ist ein praktikum erwünscht, manchmal auch Telefonate, Video austausch oder es entsteht eine Mischform. Jeder junge Mensch und der ‘Mentor’ soll sich mit der Vereinbarung wohlfühlen.


Hier ein paar Beispiele an Gaben/Fähigkeiten die an junge Menschen weiter gegeben werden können:

  • einblick sämtliche Berufe
  • Techniken der alten Handwerkskunst
  • sprachen
  • musikalische Dinge
  • philosophische Prozesse
  • kreative Fähigkeiten


Alle WeltFairWandler-Mentoren stimmen vor der Registrierung den WeltFairWandler-Ideologien Leben mit Kindern” zu. Hierbei geht es nicht um Perfektion, sondern um eine Grundstimmigkeit in der Lebenseinstellung und darum, auf die Sätze zu schauen, sie anzunehmen und mit ihnen zu wachsen.
Außerdem gehen sie ihrem Angebot ehrenamtlich nach.


In der WeltFairWandler-Karte findest du Mentoren in deiner Region. Die Vermittlung findet eigenständig statt.

Der Mentor/die Familie ist für die Organisation der Treffen und für die Gesamtabwicklung der Formalitäten und Modalitäten verantwortlich. Für den Inhalt und den Ablauf der Treffen trägt die jeweilige Familie oder die Mentoren die Verantwortung. WeltFairWandler bereitet lediglich die Möglichkeit der ersten Kontaktaufnahme und der Rückmeldung der Familien zu den gelisteten Mentoren an.

Möchtest Du auch ein Mentor werden? Dann registriere Dich gleich hier unten.
Wir sind alle hier um unser Potential zu entfalten.
Die WeltFairWandelt sich durch Dich!
Ann-Kathrin Prelle
WeltFairWandler
FairWandle die Welt durch Dich
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü